Das Leben ist ein Geschenk

Wertvolle Unterstützung für Menschen in schwierigen Lebensabschnitten

Am 18. September ist das neue Buch der Heilpraktikerin für Psychotherapie Sybille Disse erschienen. Es handelt sich um ein Fachbuch für Menschen, die den Heilpraktikerberuf erlernen. Dieses Buch hat die Autorin, Dozentin und Therapeutin in Zeiten geschrieben, die für sie selbst nicht einfach waren. Heute hat sie ihre Berufung und ihren Platz im Leben gefunden. Wichtig ist es für sie, das Leben zu genießen.

1998 begann Sybille Disse den Weg der psychologischen Ausbildung. Am Anfang stand die Ausbildung als Entspannungs- und Mentaltrainerin in Stuttgart. In den folgenden Jahren absolvierte sie die dreijährige Heilpraktikerausbildung an der Heilpraktikerschule Isolde Richter in Kenzingen (bei Freiburg). Es folgten diverse Aus- und Weiterbildungen im Bereich der Psychotherapie, Homöopathie & Pflanzenheilkunde. Sybille Disse ist Dozentin im Lernbistro für Heilpraktikerberufe. Ihr Ziel ist es, die Studierenden gründlich auf die Überprüfung sowie auf die spätere Tätigkeit in der eigenen Praxis vorzubereiten. Frau Disse ist Mitglied im VfP (Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater).

Seit 2004 ist Sybille Disse als Autorin tätig. Ihr erstes Buch handelte von Figurstraffung und der richtigen Ernährung zum Wohlfühlgewicht. Da ihre Leidenschaft vor allem der Psychologie und Psychotherapie gilt, schreibt sie mittlerweile fast ausschließlich Fachbücher im Bereich der Psychiatrie. Mit geeignetem Lernmaterial möchte sie zukünftige KollegInnen auf ihrem Weg zur Prüfung und in die Praxis effektiv und praxisnah unterstützen. Die Bücher sind sehr beliebt, werden auch von Medizin- und Psychologiestudenten gelesen. Sybille Disse hat einen ganz eigenen Schreibstil entwickelt. «Ich möchte die komplexen Sachverhalte für Lernende so darstellen, dass sie sie auch wirklich begreifen. Hierzu nutze ich gerne Beispiele, humorvolle Merksätze und weise auf knifflige Sachverhalte hin. Meine Bücher sind anders. Sie führen den Leser auf dem sanften Weg zum Ziel. Lernen darf Freude machen.»

Im Jahre 2011 nahm Sybille Disse ihre Praxistätigkeit auf. Der Schwerpunkt sind die Gesprächspsychotherapie und die Verhaltenstherapie. Diese klassischen Therapieformen werden ergänzt durch lösungsorientierte Ansätze. «Mir ist es wichtig, dass der Patient bereits bei unserem ersten Gespräch Hilfe und Stabilisierung erfährt. Oft kommen Menschen mit akuten Problemen und Krisen, die momentane Situation scheint für sie verfahren und ausweglos. Hier arbeite ich in erster Linie mit Gesprächen, aber auch mit Übungen, Mentaltraining und Hausaufgaben. Mein Ziel ist, dass der Patient gestärkt aus der Psychotherapiestunde geht und neue Hoffnung schöpft. Manche Probleme können im Rahmen einer Kurzzeittherapie gelöst werden, chronische Beschwerden haben häufig verschiedene Ursachen. Sie können mit meiner Hilfe aufgearbeitet und vor allem aufgedröselt werden. Ich versuche immer, das Krankheitskonzept des Patienten zu begreifen (Warum ist er krank geworden?). Dann können wir gemeinsam Lösungen finden, wie es (in Zukunft) gehen kann. Hierbei ist es wichtig zu wissen, dass die Menschen sehr unterschiedlich sind. Jeder von uns empfindet die Dinge anders, nimmt sie für sich wahr. Hier setzt meine Arbeit an. Dies kann man sich wie das Auseinanderbringen von Lichterketten in der Weihnachtszeit vorstellen. Hat man diese im vergangenen Jahr nicht ordentlich in die Schachtel gepackt, muss man sich im kommenden Jahr die Zeit nehmen, alles in Ruhe zu entwirren. Das ist zunächst einmal anstrengend. Ist es geschafft, geht alles ganz leicht.»

Psychotherapie Salzkotten Sybille Disse Heilpraktiker 3
Beratungsraum

Seit dem 01. April ist die Heilpraktikerin für Psychotherapie im Kreis Paderborn (in Salzkotten) tätig. Sie ergänzt mit ihrer Praxis den beliebten Gesundheitspunkt in Salzkotten-Scharmede. Die Praxis befindet sich im ehemaligen Pastorenhaus direkt am Pfarrheim. Im selben Gebäude befinden sich die Hebammenpraxis «Lebensraum» sowie der Allgemeinmediziner Roebers.

Psychotherapie ist eine wertvolle Unterstützung, damit ein Mensch, der seinen Weg aus den Augen oder den Sinn im Leben verloren hat (z.B. nach einem traumatischen Ereignis), bei Einsamkeit oder nach einem Verlust (z.B. nach Trennung/ Scheidung oder dem Tod eines Angehörigen) sich neu orientieren kann. «Manche Erlebnisse werfen uns einfach aus der Bahn und es ist wichtig, sich Hilfe von außen zu holen.» erklärt Sybille Disse. «Ich möchte vermitteln, dass jede Krise ein Potential enthält, neue Möglichkeiten, Sichtweisen und Wege zu entdecken, damit das Leben wieder lebenswert ist und der Mensch einfach mehr Freude & Aktivität im Alltag verspürt.» Schwerpunkte der Behandlung sind Burnout & Stressbewältigung, Depressionen, Angststörungen, Prüfungsängste, Hochbegabung bei Erwachsenen, Lebenskrisen, Paartherapie und psychosomatische Beschwerden. Um Hilfesuchenden die bestmögliche Hilfe zukommen zu lassen ist eine Zusammenarbeit mit ortsansässigen Ärzten, Therapeuten sowie Beratungsstellen und sozialen Einrichtungen angestrebt.

Eine Terminvereinbarung ist Montags bis Donnerstags von 08.00 – 18.00 Freitags von 08.00 bis 17.00 Uhr unter: 05281 – 987 33 99 oder auch online möglich.

2 thoughts on “Das Leben ist ein Geschenk

  1. Eine Bekannte interessiert sich für die Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie. Ist das Buch denn noch aktuell? Ich meine es gilt schon die ICD11. Für den Einstieg werde ich ihr das Buch aber trotzdem schenken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.